Der Täter war...

Dienstag, Juni 4, 2024

Bei ihrem Besuch im Chemikum in Marburg durften die Kinder der Klasse 4a mit Hilfe von verschiedenen Experimenten Spuren eines fiktiven Kriminalfalls analysieren. Durch naturwissenschaftliche Methoden wurden die Spuren verfolgt und per Ausschlussverfahren ausgewertet. Die Dokumentation ihrer Ergebnisse in der Fallakte durfte selbstverständlich nicht fehlen. Mit den Ergebnissen ihrer Untersuchungen ist es jeder Gruppe gelungen, den Täter zu überführen.

zurück
© 2020-2024 Bunte Schule Lollar
Öffnungszeiten Sekretariat
Mo. - 07.00 bis 15.00 Uhr
Di. - Do. - 07.00 bis 14.00 Uhr
Fr. - 07.00 bis 12.00 Uhr