Neue Kolleginnen auf 4 Pfoten

Donnerstag, September 8, 2022

Im Schuljahr 2021/2022 lernten an der Bunten Schule Lollar nicht nur Kinder, sondern auch zwei Hunde begleiteten die Schülerinnen und Schüler in zwei Klassen regelmäßig im Unterricht. Die Lehrerinnen Frau Trajera und Frau Krusch bildeten in diesem Schuljahr ihre Hunde zu Schulhunden aus. Frau Krusch und ihre Hündin Tia absolvierten bereits in den Osterferien ihre Abschlussprüfung, Frau Trajera und ihre Hündin Lilly zogen im August nach. Ab dem Schuljahr 2022/2023 werden die beiden Hunde weiterhin regelmäßiger Bestandteil des Unterrichts in den Klassen von Frau Krusch und Frau Trajera sein.

zurück
© 2020-2024 Bunte Schule Lollar
Öffnungszeiten Sekretariat
Mo. - 07.00 bis 15.00 Uhr
Di. - Do. - 07.00 bis 14.00 Uhr
Fr. - 07.00 bis 12.00 Uhr